Essen und Getränke in Aethiopien

Das Nationalgericht Äthiopiens nennt sich “injera”. Es ist ein leicht sauer schmeckender Pfannkuchen, der mit verschiedenem Gemüse und Fleisch gegessen wird. Äthiopier sind wirkliche „Fleischesser“, aber Mittwoch und Freitag ist nur vegetarisches Essen erlaubt. Die meisten Gerichte sind außerdem scharf und fast überall ist es möglich Spaghetti serviert zu bekommen. In den Großstädten gibt es auch ausländische Restaurants, beispielsweise aus chinesische oder italienische. In Äthiopien wird guter Wein und gutes Bier, sowie hausgemachter Honigwein oder „tej“ produziert. Dieser wird aus Hopfen und Honig hergestellt. Kaffee- Cappucchino- oder Espressoliebhaber werden sich in Äthiopien wohl fühlen. Fast überall findet man Maschinen, die richtigen (italienischen) Kaffee servieren. Außerdem ist das Essen sehr preiswert, lokale Gerichte kosten um die 2,50 € und Gerichte der ausländischen Küche ungefähr 5 €.

Leitungswasser ist nicht trinkbar. Aber du kannst überall Wasser in Flaschen für wenig Geld bekommen.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren