Beste Reisezeit Bolivien

Klima:

In Bolivien werden wir durch den 3000 bis 4000 Metern hohe Altiplano reisen. Auf dieser kahlen und trockenen Hochebene, können die Temperaturen erheblich sinken, besonders nachts und während des bolivianischen Winters. Der „Salar de Uyuni“, der größte Salzsee der Erde ist bekannt für seine fast sibirischen Nachttemperaturen mit rund -20°C! Am Tag ist es viel wärmer und auch im Winter reicht manchmal ein normaler Pulli oder ein T-Shirt. Der Titicacasee liegt auf 3800 Metern Höhe und auch hier sinken die Temperaturen häufig bis unter den Gefrierpunkt während der Nacht. In dieser Region herrscht ein ähnliches Klima wie in den Hochländern von Bolivien.

Beste Reisezeit:

Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Es ist richtig, dass die Temperaturen zu dieser Zeit etwas niedriger sind, jedoch ist die Häufigkeit der Regenschauer eher karg. In den Berggebieten solltest du mit kurzzeitigen Regengüssen, durchs ganze Jahr verteilt, rechnen.

Beste Reisezeit gefunden? Wir nehmen dich mit ins Bolivien Abenteuer!

Shoestring bietet dir die etwas andere Gruppenreise nach Bolivien - mit viel Freiheit, netten Leuten und lokalem Tour Leader! Die Reisetermine mit dem Label "Singlereise" sind ideal für Alleinreisende (ohne Einzelzimmerzuschlag)!

Klimatabelle

La Paz:

 

Jan

Feb

Mrz

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

Ø Temperatur in °C am Tag

12

12

13

13

13

13

13

13

13

14

15

14

Ø Sonnenstunden am Tag

5

5

5

7

9

9

9

9

8

7

7

5

Ø Regentage pro Monat

19

16

15

5

3

2

2

3

6

9

9

15


Die angegebenen Werte sind Richtwerte und unterliegen Schwankungen. Sie sollen lediglich als Anhaltspunkt dienen. Quelle: beste-reisezeit.org, optimale-reisezeit.de, online-reiseführer.com

 

Sehr gute Reisezeit

 

Gute bis geeignete Reisezeit

 

Bedingt geeignete Reisezeit



Mehr Reiseinformationen zu Bolivien


Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren