Festivals in Brasilien

Wichtig sind Feiertage wie Karneval, Karfreitag, Ostern, Allerseelen und Weihnachten.

Es gibt eine Vielzahl von Nationalfeiertagen:

  • 21. April Nationalfeiertag, Tiradentes 
  • 7. September Unabhängigkeitstag
  • 12. Oktober “Our Lady of Aparecida”
  • 15. November Tag der Republik

Jede Region hat zusätzlich ihre eigenen Feiertage wie den Namenstag des Schutzheiligen. Geschäfte und Regierungsgebäude bleiben an diesen Tagen geschlossen. Irgendwo wird immer gefeiert. Du kannst dir sicher sein, dass du früher oder später auf eine wild tanzende und feiernde Menschenmenge treffen wirst. Der berühmte Karneval wird nicht nur in Rio gefeiert, das ganze Land steht in dieser Zeit Kopf. 2016 findet der Karnevalszeit vom 23. Januar bis zum 14. Februar und die Paraden vom 06. Feb. bis zum 09. Feb. statt. Du hast also fast einen Monat lang zeit mitzufeiern.

Brasilien ist ein so großes Land, dass es so etwas wie „die brasilianische Musik“ nicht gibt. Es gibt viele Einflüsse von verschiedenen Kulturen. Die Afro-Brasilianische Kultur ist, was die Musik angeht, die beliebteste. Außerdem gibt es noch Salon-Musik mit iberischen Einflüssen und eher westliche Musikarten. All diese Musikarten haben einander beeinflusst, aber die Percussion-Musik ist am typischsten. Musik spielt im Leben der Brasilianer eine große Rolle. Egal, wo du hingehst, wirst du Menschen finden, die singen, Musik machen und tanzen.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren