Festivals in Myanmar

Möchtest du etwas besonderes auf deiner Reise erleben? Gehe auf eine Shoestring-Festival-Reise! Diese Reisen sind eine ganz besondere Erfahrung, denn so lernst du die Locals, Kultur und Bräuche auf eine ganz andere Art und Weise kennen.

Hot Air Balloon Festival

Shan-Staat, dessen Hauptstadt Taunggyi ist, ist die Heimat des Heißluftballon-Festivals (Lu Ping). Das Festival ist hauptsächlich mit der Pa-O ethnischen Minderheit verbunden. Es herrscht eine sehr lebhafte und intensive Atmosphäre, das Festival ist Teil des umfangreichen Tazaungdaing Festival, welches traditionell 6 Tage vor Vollmond des Tazaungmone stattfindet. Tazaungdaing besteht aus drei Teilen, der Spektakulärste ist besser bekannt als das Heißluftballon-Festival. Es gibt allgegenwärtige Perkussionsmusik, Straßen, die mit Glücksspielständen gefüllt sind (für gläubige Buddhisten widersprüchlich) und zahlreiche, verlockende Imbissstände – alles wiederkehrende Merkmale dieser besonderen Veranstaltung. 

Wie so oft der Fall hat auch dieses Festival einen religiösen Hintergrund. Es findet statt, um dem Opfer des Lichtes an der Sula Mani Pagode in Tavatisma (Himmel der 33 Götter) zu gedenken. In den Jatakas (Geburtsgeschichten rund um Buddha) steht geschrieben, dass ein gewisser Prinz Thaydatta ein Opfer brachte, indem er sich vom Materiellen distanzierte. Er riss seine Haare aus und warf sie in den Himmel. Der König der 33 Götter (Tagyarmin) nahm das Haar des Prinzen und legte es in die Sula Mani Pagode. Zu Ehren dieser Pagode werden ‚traditionelle‘ Heißluftballons losgelassen. 

Die lokale Version der Heißluftballons wird für gewöhnlich aus traditionellem Shan-Papier und Stoff hergestellt. Die Stoffe werden über mehrere Tage in Öl und Wachs eingelegt und dann um einen Metallrahmen (gewöhnlich Eisen) drapiert. Die hunderte von Ballons nehmen einige Wochen für die Vorbereitung in Anspruch und viele Menschen sind in den Prozess involviert. 

Sowohl tagsüber als auch abends werden die Heißluftballons losgelassen. Tagsüber sind die Ballons für gewöhnlich größer, beeindruckender (Ballons mit einer Höhe von 6-7 Meter und einem Durchmesser von 5-6 Meter sind keine Ausnahme) und haben die Form von Pagoden oder Tieren (z.B. Elefanten, Drachen). Am Abend sind sie in der Größe weniger beeindruckend, aber dafür kunstvoller verziert, inklusive kleiner bunter Lampions (oft in Form einer religiösen Figur) und Blumenmustern. Für gewöhnlich wird der Name der Gruppe oder des ‚Clubs‘, der die Ballons hergestellt hat, in erkennbarer Weise auf den Ballons angezeigt. Dies spielt eine wichtige Rolle, da gleichzeitig ein Wettbewerb stattfindet. Die Ballons werden basierend auf Kriterien der erreichten Höhe, der Dauer, die sie in der Luft verbringen und ihrer Schönheit bewertet. 

Bemerkenswert ist auch, dass die Ballons oft mit Feuerwerk befüllt sind. Das Feuerwerk soll ausgelöst werden sobald die Ballons eine gewisse Höhe erreicht haben und farbenfrohe Explosionen hervorrufen. Vorsicht wird natürlich geboten, aber bezaubernde Szenen kommen dadurch zustande. 
Wann findet das Festival statt? 

Reisen zum Hot Air Balloon Festival

20-tägige Myanmar Reise - Start der Tour am 02.11.2018 & 25.10.2019

14-tägige Reise "Myanmar in 2 Wochen" - Start der Tour am 12.11.2018 & 28.10.2018

Paung Daw Oo Festival

Vier Buddha Statuen werden in einem vergoldeten Boot von der Paung Daw Oo Pagode zu Dörfern und heiligen Stätten rund um den Inle-See transportiert. Das königliche Boot wird von einem Dutzend kleinerer Boote mit ihren berühmten Einbeinruderern gezogen. Die verschiedenen Dörfer rund um den See richten Bootrennen aus, die spannend zu beobachten sind. Viele der Teilnehmer stammen vom Flachland, manche aus den Bergen, andere wiederum kommen aus kleinen,  abgelegenen Dörfern. Aber jeder ist hier, um sein Bestes zu geben und um die festliche Atmosphäre des Events zu genießen. Es wird ziemlich voll sein auf dem Wasser, wie du dir sicher vorstellen kannst, aber es ist wahrlich ein Spektakel! 

Reisen zum Paung Daw Oo Festival

14-tägige Reise "Myanmar in 2 Wochen" - Start der Tour am 17.10.2018 & 25.09.2019

22-tägige Myanmar Reise - Start der Tour am 28.09.2018 & 19.09.2019