Landschaft

Guatemala ist eines der beliebtesten Reiseziele Latein Amerikas. Es gibt eine Menge großartiger Landschaften und reichlich Kultur. Die wunderschöne Kolonialstadt „Antigua“ ist eine Hinterlassenschaft von der Zeit, als die Spanier das Land regierten. Barock Kirchen, ländliche Höfe, grüne Parks, antike Kloster und Kolonialhäuser dominieren den Ausblick. Das Gebiet, durch das wir reisen ist überwiegend ärmlich. Besonders in den Bergen und in den Dschungel Tiefländern, die das Zuhause von vielen Maya Indianern sind, die immer noch alte Waren verehren. Die Mayas haben zahlreiche archäologische Kulturschätze in den Bergen und den Dschungeln Guatemalas, Honduras und Belize hinterlassen. Während dieser Tour wirst du die schönsten Tempel und Pyramiden ihrer antiken Kultur entdecken.

Guatemala ist 109,000 m² groß (rund dreimal so groß wie die Niederlande) und grenzt an Mexiko, Belize, Honduras und El Salvador. Die Landschaft ist bergig und über die duzenden (manchmal aktiven) Vulkane sehen die Berge spektakulär aus. Die Provinz hat einen enormen Tiefland Dschungel namens „El Peten“, in dem die archäologische Sehenswürdigkeit „Tikal“ wunderschön gelegen ist. Die vielen Tiere des Dschungels sind atemberaubend: Nasenbären, Jaguars, Rehe, Schlangen, Vögel, Pumas und Affen. Die wunderschöne aber seltene Art „Quetzal“ ist Guatemalas Nationalvogel.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren