Essen und Getränke in Honduras

In den Großstädten von Honduras gibt es eine große Auswahl an Restaurants und Bars. Typisch honduranisches Essen ist „Curiles“ (Meeresfrüchte), „Enchiladas“, „Tortillas“, „Tamales de Elote“ (frischer Maiskuchen, manchmal mit Käse oder Chilli serviert) und „Plato tipico“ (Reis, Rindfleisch, frittierte Bohnen und Bratkartoffeln).
Die sogenannten „Licuados“ sind leckere Fruchtsäfte und Milchshakes, die aus Früchten wie Mangos, Wassermelonen oder Bananen gemacht werden.
Die bekannten nationalen Biere heißen „Salva Vida“, was so viel bedeutet wie „Lebensretter“, sowie „Port royal“ und „Barena“.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren