• Hintergrundinfos
  • Festivals in Honduras
    In Honduras gibt es viele Feste und Feiertage. Die heilige Woche „Semana Santa“ wird an verschiedenen Orten gefeiert. Die populärsten Feiern finden jedoch in Santa Rosa de Copan statt, ein kurzer Weg von der Maya-Seite ...
  • Essen und Getränke in Honduras
    In den Großstädten von Honduras gibt es eine große Auswahl an Restaurants und Bars. Typisch honduranisches Essen ist „Curiles“ (Meeresfrüchte), „Enchiladas“, „Tortillas“, „Tamales de Elote“ (frischer Maiskuchen, manchmal mit Käse oder Chilli serviert) und „Plato ...
  • Landschaft Honduras
    Honduras grenzt an Nicaragua im Südosten, Guatemala im Westen und im Südwesten an El Salvador. Zum Norden ist das karibische Meer und zum Süden der Pazifische Ozean. Das Landesinnere besteht aus einem zentralen Gebirgssystem von ...
  • Bevölkerung Honduras
    Honduras hat ungefähr 8.2 Millionen Einwohner, davon sind 90% Mestizen, Nachfahren von europäischen Einwanderern und den Ureinwohnern des Landes, 7% Indigene (einheimisch), 2% Schwarze, und 1% Europäer. In Honduras lebt außerdem eine bedeutsame Palästinensische Bevölkerungsgruppe. ...
  • Sport und Erholung Honduras
    Neben dem Besuch zu den Ruinen von Copan empfehlen wir dir außerdem einen Pferdeausritt durch die umgebenden Gebiete zu machen. Du wirst an Kaffee- und Tabakplantagen und Maisfeldern, sowie Orangenhain und Bananenbäumen vorbeireiten. Die Berge ...
  • Trinkgeld Honduras
    Restaurant- und Hotelangestellte verdienen nicht viel Geld. Ein gutes Trinkgeld ist da doch eine tolle Unterstützung. Ungefähr 50 ct pro Zimmer pro Tag solltest du für das Hotelpersonal, natürlich nur, wenn es die Voraussetzungen erfüllt, ...
  • Beste Reisezeit Honduras Honduras
    In Honduras herrscht ein tropisches Klima mit kühlerem, gemäßigtem Wetter in den Bergen. An der Nordküste ist es sehr heiß mit gelegentlichen Regenschauern über das ganze Jahr verteilt. Die küstennahen Brisen helfen gegen die ziemlich ...
  • Praktische Informationen
  • Ankunft in Honduras
    Visum: Zurzeit ist ein Visum für die Einreise nach Honduras nicht notwendig. Du bist jedoch selbst für dein Visum und gültigen Reisepass verantwortlich, überprüfe also alles noch einmal vorher, da sich immer etwas ändern könnte. ...
  • Korrespondenz Honduras
    Handy: Roaming-Vereinbarungen gibt es bei vielen internationalen Mobilfunkanbietern. Die Verbindung ist normalerweise entlang der Küste und in Großstädten gut. Bitte informiere dich vor Abreise bei deinem Anbieter über deine Mobilfunkmöglichkeiten. Internet: In Copán gibt es ...
  • Informationen für die Daheimgebliebenen Honduras
    Sorge dafür, dass die Daheimgebliebenen wissen, in welchem Land du dich befindest und wie lange du dort zu bleiben denkst. Vielleicht machst du mit ihnen ein Datum aus, an dem du sie wieder kontaktieren wirst. ...
  • Gepäck und Kleidung Honduras
    Da das Klima in Honduras oft sehr heiß ist, empfiehlt es sich leichte Baumwoll- oder Leinenkleidung einzupacken. Wärmere Kleidung wird eher zwischen den Monaten November bis Februar und in den Bergen gebraucht. Wasserfeste Kleidung ist ...
  • Geld Honduras
    Die offizielle Währung in Honduras ist die Lempira. Eine Lempira ist gleichwertig zu 100 Cent. Es gibt 500, 100, 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Scheine. Münzen gibt es in einer Aufteilung von 50, ...
  • Zeitunterschied Honduras
    Der Zeitunterschied zu Deutschland liegt bei minus 6 Stunden (ohne Sommerzeit). ...
Shoestring und Dritte verwenden Cookies (und andere Techniken), um diese Website zu analysieren, sie benutzerfreundlicher zu gestalten, Social Media anbieten zu können und relevante Angebote auf und außerhalb der Website anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmst du dem zu. Lies mehr.