Religion

Religion Indonesia

Bis zu 95% der Bevölkerung sind Muslime – nicht jeder folgt allerdings derselben Ideologie. Je weiter du in Indonesien nach Osten reist, desto größer wird der Anteil der Christen, Hindus, Buddhisten und Animisten. Die Inseln Lombok und Sumbawa sind hauptsächlich muslimisch, obwohl Flores eine christliche Mehrheit hat.
Die ‘adat’ spielt in allen diesen Religionen eine große Rolle. Religiöse Vorstellungen und Bräuche werden sehr von lokalen Traditionen beeinflusst, die durch die Generationen hinweg weitergegeben werden. Ein Anhänger des Islam in Indonesien folgt meist auch anderen Traditionen wie dem Verbrennen von Weihrauch und dem Darbringen von kleinen Opfern für einheimische Geister. Viele Islam- Gläubige kombinieren muslimische Rituale mit einem tiefverwurzelten Mystizismus, der auf die prä- islamische Zeit in Indonesien zurückgeht. Nur eine kleine Prozentzahl ist orthodox und die Muslime leben hauptsächlich in Aceh, auf North Sumatra, Süd- Kalimantan und Madura. Indonesische Muslime sind Sunniten. Im Vergleich zu Malaysia und dem Mittleren Osten ist der Islam in Indonesien im Allgemeinen wesentlich moderater, obwohl sich dies in den letzten Jahren verändert hat. Nur wenige Frauen tragen einen Schleider und der Konsum von Alkohol ist weitverbreitet. Indonesien ist momentan die größte islamische Gemeinschaft der Welt. 

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren