Elektrizität/Strom in Jordanien

Jordanien hat 220 Volt, 50 Hertz Wechselstrom, sofern es keinen Stromausfall gibt. Aus diesem Grund haben viele Jordanier einen Generator zuhause. Auf dem Souk wirst du den Übergang zwischen Strom und Generator weder hören noch sehen. Die Spannung kann an manchen Orten fluktuieren und elektrische Geräte schädigen. Steckdosen sind nicht einheitlich, man kann allerdings Adapter kaufen oder bei manchen Hotels ausleihen. Eine gute Taschenlampe ist auf jeden Fall praktisch, besonders, wenn du einen Abendspaziergang machst - der Strom ausfällt und du in absoluter Dunkelheit wiederfindest. Auch die Wasserzufuhr kann unterbrochen werden. Viele Gebäude haben daher einen Wassertank auf dem Dach. 

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren