Trinkgeld

Die Empfehlungen für das Trinkgeld in Asien variieren. In den meisten Ländern, darunter Kambodscha, ist es nicht essenziell, aber sehr geschätzt. Für Ober, Gepäckträger, Zimmermädchen, Busfahrer, Taxifahrer und Reiseleiter bedeutet dies ein nettes Extra zu den mageren Löhnen. In einfachen Restaurants oder Essenständen wird normalerweise kein Trinkgeld erwartet. Es ist höflich, bei einem Tempelbesuch eine kleine Spende zu geben. Der Reiseleiter erwartet am Ende der Tour auch ein Trinkgeld, wenn er/sie die Sache gut gemacht hat. Unsere Empfehlung ist 1€ pro Person pro Tag. 


Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren