Gepäck und Kleidung

Deine Reise bringt dich ins tropische Tiefland, aber auch in hohe Berggegenden, in denen ein moderates Klima mit ab und zu kalten Nächten herrscht. Daher macht sich dünne Baumwollkleidung am besten, dazu ein Pulli und eine Regenjacke. Abends trägst du am besten etwas Hochgeschlossenes gegen die Mücken (z.B. einen leichten Rollkragenpulli oder ein langärmeliges Hemd mit Kragen). Vergesse den Schirm als Schutz vor Regen und Sonne nicht.

                                

Andere wichtige Dinge sind: genügend Speicherkarten, Ersatzbatterien, eine Taschenlampe, ein Taschenmesser (nicht ins Handgepäck packen), Schreibzeug, Bücher, dein (gültiger) Reisepass, genügend Traveller Cheques und Geld, eine Liste mit den Nummern aller deiner Traveller Cheques mit der Quittung (getrennt von den Traveller Cheques einpacken), alle wichtigen Reiseversicherungsdaten- und Dokumente,  Kopien deines Reisepasses und deiner Reiseversicherungsdokumente, Flugtickets, ein Buch mit Kontaktnummern und Adressen, ein Reiseführer und die Buchungsunterlagen der Reise.

Außerdem vielleicht Toilettenpapier, Handtuch und eine Leselampe. Für die Nutzung von elektronischen Geräten brauchst du einen Adapter. Ein Moskitonetz und einen Schlafsack musst du nicht unbedingt einpacken. Wir bitten dich, dein Gepäck in einem Rucksack ohne Gestänge oder einer starken Wochenendtasche zu transportieren. Bitte keine Koffer: diese sind sehr unhandlich im Transport und manchmal musst du dein Gepäck ein Stück tragen. Sorge dafür, dass dein Gepäck nicht zu schwer ist. Wir empfehlen dir, alles was du für die ersten 48 Stunden brauchst, in dein Handgepäck zu packen (darunter 1x Wechselkleidung), sollte dein Hauptgepäck Verspätung haben. Jegliche Medizin und deine Zahnbürste sollten im Handgepäck verstaut sein. Ein kleiner Rucksack oder eine Schultertasche sind ideal als Handgepäck. Für deine wichtigen Dokumente und Geld etc. empfehlen wir dir einen leichten Geldgürtel, den du unter deiner Kleidung tragen kannst.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren