Religion

Etwa 90% der Bevölkerung Nicaraguas sind Anfänger des römisch- katholischen Glaubens, den die spanischen Kolonisten mitbrachten und als machtvolles Instrument zur Unterdrückung der Einheimischen einsetzten. Der Rest gehört einer der vielen protestantischen Strömungen an.  Mähren, Assemblea de Dios und die Mennoniten-Kirche sind die größten, nicht-katholischen Kirchen.  


Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren