Geld

Die offizielle Währung in Panama ist der Balbao (PAB), der in 100 centavos unterteilt ist. Der Wert des Balboas ist gleich zum US Dollar. Panamaische- und US Münzen werden abwechselnd genutzt. Panamaische Münzen haben das Gleiche Gewicht und die gleiche Größe wie Amerikanische Münzen, sie haben nur ein anderes Bild. Panama hat außerdem halbe Dollar Münzen, diese halben Dollars werden als Pesos bezeichnet. Der Wechselkurs ist nicht stabil. Am besten schaust du in einem Börsenblatt eine Woche vor Abreise nach. Im Internet kannst du auf www.oanda.com nachschauen.

Die Hotels in der Hauptstadt und in anderen Großstädten akzeptieren Kreditkarten, genau wie Supermärkte und Kaufhäuser. Stelle sicher, dass du genügend kleine Scheine bei hast, da 50 oder 100 Balbao-/Dollar-Scheine nicht immer angenommen werden.

Wir empfehlen dir mit deiner Bankkarte und US Dollars zu reisen. Der sicherste Weg Geld und wichtige Dokumente während der Reise zu verstauen, ist in einem schmalen Geldgürtel, den du nah am Körper tragen kannst.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren