Menu

Trinkgeld Tansania

Mitarbeiter in Restaurants und Hotels verdienen wenig. Du kannst die Armut des Landes nicht stoppen, aber deine Unterstützung bieten. Wir empfehlen, falls du mit dem Service zufrieden bist, ein Trinkgeld von 1 € für die Mitarbeiter des Hotels, pro Zimmer pro Tag. Für die Fahrer der Shoestring-Busse gilt das gleiche, allerdings pro Person pro Tag. Es ist praktisch, in Absprache mit dem Tour Leader einen Pott für Trinkgeld zu haben. Aus diesem können unterwegs auch Snacks für die ganze Gruppe bezahlt werden. In einfachen Restaurants kannst du 10% Trinkgeld geben. Taxifahrer erwarten kein Trinkgeld. Der Preis, den du zahlen musst, liegt eh schon wesentlich höher als der für die Einheimischen. Der Tour Leader freut sich am Ende der Tour auch über Trinkgeld, wenn der Service gut war. Unsere Richtlinie ist € 1 pro TeilnehmerIn pro Tag.