Alternate Text

Kuba

Es ist Zeit für Rum und Zigarren - Singlereise

buchen Ab   € 1.099,-
GRUPPENGRÖßE: 9-24 | 13 TAGE

Kuba

Wer würde nicht gerne dieses lebhafte Land in der Karibik besuchen? Wenn man an Kuba denkt, denkt man an Salsa, Zigarren und Rum. Aber dieses Land bietet so viel mehr! Die Kubaner sind herzliche und freundliche Menschen. Es scheint, als würde an jeder Straßenecke Musik gespielt werden. Genieße wunderschöne Kolonialstädte, üppige Natur und weiße Sandstrände mit Korallenriffen. Havanna ist besonders eindrucksvoll, es bietet seinen Besuchern viele Museen und ein pulsierendes Nachtleben. Staune über die Oldtimer aus den 50er Jahren, betrachte das Denkmal des legendären Che Guevara und erkunde nach Herzenslust dieses vielseitige Paradies.

Einreise- und Gesundheitsinformationen

Einreisebestimmungen Kuba für deutsche Staatsangehörige

(Quelle: Auswärtiges Amt, Stand 01.06.2018)

Welche Reisedokumente benötige ich für meine Kuba-Reise?
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Dein Reisepass muss bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Die Einreise- und Visabestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern. Bitte informiere dich zusätzlich auf der Seite des Auswärtigen Amtes. Hast du weitere spezifische Fragen? Erkunde dich bei der Konsularabteilung der Botschaft bzw. der Konsulate Kubas in Deutschland.

Bei der Einreise kann es vorkommen, dass dir Fragen zum Gesundheitszustand und zu aktuellen Reisen gestellt werden. Falls du dich kurz vor deiner Reise in Guinea, Liberia, Mali oder Sierra Leone aufgehalten hast oder über Flughäfen dieser Länder gereist bist, wirst du bis zum Ablauf von 21 Tagen nach Aus- bzw. Durchreise durch diese Länder einer Quarantäne unterworfen.

Brauche ich ein Visum für die Einreise nach Kuba?
Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sogenannten "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient.

Wo bekomme ich die Touristenkarten?

Die Touristenkarte musst du vor deiner Einreise beantragen. Diese erhältst du direkt bei Entdeck-die-Welt, bei der kubanischen Botschaft in Deutschland und bei einigen Fluggesellschaften am Flughafen (nicht bei allen!).

Visa und Touristenkarten werden nicht an der Grenze ausgestellt. Fluggesellschaften kontrollieren vor Abflug aus Deutschland grundsätzlich, ob Visum oder Touristenkarte vorhanden sind und verweigern u. U. die Mitnahme.

Was gibt es noch bei der Einreise nach Kuba zu beachten?

Krankenversicherungspflicht
Du bist dazu verpflichtet, bei der Einreise einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz in spanischer Sprache für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Dieser wird stichprobenartig kontrolliert.

Nach den von kubanischer Seite erhältlichen Auskünften werden lediglich die privaten Reise-Krankenversicherungen, die Kuba abdecken müssen, anerkannt.
Versicherungspolicen US-amerikanischer Versicherungen sowie deutsche gesetzliche Versicherungen werden nicht anerkannt. Eine passende Reiseversicherung kannst du über uns mit unserem Partner der Allianz Global Assistance abschließen. Eine entsprechende Versicherungspolice kannst du bei uns anfragen oder per Mail/ Telefon bei der Allianz Global oder bei deiner Versicherung (falls du eine entsprechende Auslandskrankenversicherung schon hast).

Zur Nachweispflicht sollen Versicherungspolice, Versicherungsschein oder Versicherungskarte der jeweiligen Reisekrankenversicherung genügen. Falls du bereits einen länger existierenden Versicherungsvertrag hast, raten wir dir, eine zusätzliche aktuelle Bestätigung des Versicherungsunternehmens mitzunehmen.

In Zweifelsfällen wird empfohlen sich vor der Abreise an die Botschaft von Kuba zu wenden.

Falls du keine Versicherung vorweisen kannst, musst du am Flughafen bei Einreise zu einem Preis von 2-3 CUC pro Aufenthaltstag (abhängig vom jeweiligen Versicherungsumfang) eine Krankenversicherung für die Dauer des Kubaaufenthalts abschließen.

Es werden Zuschläge bei Vorerkrankungen, bei Personen über 70 Jahren sowie bei Personen, die eine Risikosportart ausüben, erhoben.

Einreise aus und Weiterreise in die USA
Es ist lt. US-Bestimmungen nicht erlaubt, direkt von den USA nach Kuba einzureisen. Dies gilt auch für deutsche Reisende.

Einreise aus/über Brasilien
Wegen eines Gelbfieberausbruchs in Brasilien haben mehrere Staaten in Lateinamerika ihre Einreisebestimmungen verschärft, hierunter auch Kuba. Reisende, die aus oder über Brasilien einreisen möchten, müssen derzeit eine Gelbfieberimpfung nachweisen. Kannst du keine Gelbfieberimpfung nachweisen, kann bereits die Beförderung von Flughäfen in Brasilien abgelehnt werden.

Für nicht-deutsche Staatsangehörige können abweichende Regelungen gelten als die oben aufgeführten!

Für nicht-touristische, längerfristige Aufenthalte  können ebenfalls abweichende Regelungen gelten, genauso wie für die Einreise aus anderen Ländern als Deutschland (z.B. erfordern einige Länder den Nachweis einer Gelbfieberimpfung bei Einreise aus einem Gelbfiebergebiet)!

Gesundheitsinformationen

Welche Impfungen sind wichtig, was empfiehlt sich für die Reiseapotheke und was musst du sonst alles beachten? Weiterführend Infos zum Thema Gesundheit zur Vorbereitung und während der Reise findest du hier:

https://shoestring.de/kuba-rundreise/gesundheit



Übernachtung und Transport

Transport

Wir organisieren einen privaten Minibus mit Klimaanlage für die Reise durch Kuba. Der Bus steht im Prinzip den Reisenden auch an freien Tagen zur Verfügung. Wenn sich Mitglieder der Gruppe dafür entscheiden den Kleinbus an einem freien Tag zu nutzen, muss dies zunächst mit dem Tourleader besprochen werden, der dann mit dem Fahrer spricht. Es wird eine Extragebühr fällig, die vor Ort verhandelt wird. Der Flughafentransfer ist nicht inklusive. 

Unterkunft

Während der Reise übernachtest du in einfachen Hotels im Doppelzimmer mit privatem Badezimmer. Dreibettzimmer können nicht gebucht werden. Viele Hotels sind geräumig und haben einen Garten, ein Restaurant, eine oder mehrere Bars/Nachtclubs und einen Swimmingpool. Die Hotels sind nicht immer im Zentrum der Stadt gelegen, sondern manchmal auch ein bisschen außerhalb. Die Kosten für Fahrten in das Zentrum und zurück zum Hotel sind nicht inklusive.

In Vinales und Trinidad wirst du in sogenannten Casa Particulares untergebracht. Diese sind eine Art Bed & Breakfast bei einer kubanischen Familie. Es ist eine sehr besondere Erfahrung! Die Gruppe wird auf die verschiedenen Casa Particulares, die alle nah beieinander liegen, verteilt. Zwei bis vier Personen übernachten jeweils bei einer Familie. In einem Casa zu übernachten bedeutet, dass du Gast einer kubanischen Familie bist, aber du hast trotzdem dein eigenes Zimmer für gewöhnlich auch mit eigenem Badezimmer. Oft ist es möglich mit der Familie zu Abend zu essen, frage vor Ort nach den Möglichkeiten. Das Frühstück ist nicht mit inbegriffen und muss vor Ort bezahlt werden.

Gruppenmitglieder, die alleine reisen, teilen sich das Zimmer mit einem Mitreisenden. Wir versuchen Mitglieder des gleichen Geschlechts auf ein Zimmer zu verteilen. Wenn du lieber ein eigenes Zimmer während deiner Reise möchtest kann dies arrangiert werden, allerdings wird dafür ein Einzelzimmer-Zuschlag fällig. Bei Buchung deiner Reise musst du angeben, ob du in einem Einzelzimmer übernachten möchtest.

Tour Leader

Unsere Touren werden von gut ausgebildeten, einheimischen Tour Leadern begleitet (auf deutsch oder englisch). Sie kennen ihre Heimat sehr gut, können dir viele Hintergrundinformationen und tolle Tipps geben und stellen sicher, dass deine Reise reibungslos verläuft. Sie wissen genau bescheid, was im Notfall zu tun ist, sind aber keine "wandelnden Lexika". Darum empfehlen wir dir in jedem Fall, einen guten Reiseführer (in Buchform) mitzunehmen. Dein Tour Leader erwartet am Ende der Reise ein Trinkgeld, wenn er/sie den Job gut gemacht hat. Unsere Empfehlung ist hier 1 € pro Reisetag (pro Person).

Buchst du vor Ort eine Exkursion, werden diese auch in Englischer Sprache durchgeführt.

Schwierigkeitsgrad der Tour

Diese Reise wird mit dem Schwierigkeitsgrad A eingestuft.

Die Schwierigkeit unserer Reisen ist sehr unterschiedlich. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Schwierigkeitsgrad einer Reise von der persönlichen Wahrnehmung abhängig ist. Um einen Eindruck von der Schwierigkeit einer bestimmten Reise zu bekommen, haben wir ein Ordnungssystem entwickelt.

Kategorie A: einfache Reise, für jeden möglich. Kurze Wege, gute Hotels, langsames Reisetempo.

Kategorie B: auch für jeden möglich. Manchmal weitere Entfernungen. Gute Hotels und Campingplätze, manchmal abenteuerliche Übernachtungsmöglichkeiten, Reisen in normalem Tempo.

Kategorie C: möglich für jeden, der sich vorbereitet und flexibel ist. Es gibt anstrengendere Teile während der Reise, wie zum Beispiel längere Entfernungen oder Wandertouren. Mehrere Nächte werden in einfacheren Unterkünften verbracht.

Kategorie D: eine relativ schwierige Reise, lange Entfernungen, oft einfache Unterkünfte und Zelte und anspruchsvolle Wanderungen.

Die Kuba-Reise fällt unter Kategorie A. Jede gesunde Person kann an dieser Reise teilnehmen, die Entfernungen sind durchschnittlich und übernachtet wird in Komfort-Hotels. Du übernachtest in Mittelklasse-Hotels, aber denke daran, dass wir in einem Entwicklungsland mit niedrigerem Lebensstandard, als du von zu Hause gewohnt bist, reisen. Eine flexible und positive Einstellung ist viel wichtiger als körperliche Fitness.

Nachhaltigkeit

In entfernte Ecken dieser Welt zu reisen hat neben der positiven Erfahrung natürlich auch seine Konsequenzen. Wir bei Shoestring versuchen, diese auf ein Minimum zu begrenzen. Wir versuchen, die Nutzung von Plastikflaschen auf Wanderungen durch Nepal zu vermeiden und lassen auch keinen Müll auf unseren Reisen durch Afrika zurück. Unsere Mitarbeiter achten besonders auf solche Sachen, um sicherzustellen dass wir so wenig Einfluss auf die Natur wie möglich nehmen. Weiterhin unterstützen wir eine Reise lokaler Projekte, zum Beispiel um dabei zu helfen, die Versorgung mit sauberem Trinkwasser sicherzustellen und dafür zu sorgen, dass Kinder gegen Tuberkulose geimpft werden. Um mehr über die verschiedenen Projekte und darüber, was du selbst tun kannst, zu erfahren, klicke hier.

Weitere wichtige Infos für deine Reise

Reiserücktritt
Du kannst gegen Zahlung einer Stornogebühr laut unserer Stornostaffel nach Buchung von deiner Reise zurücktreten (s. auch unsere AGB):

• bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 20% des Reisepreises
• bis zum 21. Tag vor Reiseantritt 40% des Reisepreises
• bis zum 14. Tag vor Reiseantritt 60% des Reisepreises
• bis zum   7. Tag vor Reiseantritt 80% des Reisepreises
• ab dem   6. Tag vor Reiseantritt bis zum Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt der Reise 95% des Reisepreises

Bitte beachte:
Für vermittelte Flugleistungen gilt die Stornostaffel der Airline.
Für den Inka Trail in Peru gelten 100% Stornogebühren.


Reiseversicherung
Eine Reiseversicherung, inkl. Rücktrittsversicherung und einer Abdeckung für Kranken-Rücktransportkosten, ist dringend zu empfehlen. Checke in jedem Fall, ob sie alle Aktivitäten, die du unternehmen wirst, wie z.B. Trekking und Rafting abdecken. Viele ‘kostenlose’ Versicherungen, die in Bank-Angeboten, Kreditkarten, etc. enthalten sind, sind für unsere Touren meist unzureichend. Daher solltest du deine Police genau überprüfen. 

Die Reiseversicherung ist nicht standardmäßig im Preis enthalten, wir können dies aber gern für dich regeln. Wir arbeiten mit der Allianz Global Assistance (früher ELVIA) zusammen, die für jede Art von Reisen die passenden Versicherungspakete bereitstellt. Falls du weitere Informationen zu einer Versicherung wünschst, gib uns einfach einen Hinweis im Anmerkungs-Textfeld bei der Online-Buchung. Oder buche deine Versicherung direkt selbst online ein, auf der Homepage der Allianz Global Assistance.

Reisezeit
Wir achten bei Shoestring natürlich darauf, dass unsere Reisetermine zu geeigneten Reisezeiten im jeweiligen Reiseziel stattfinden. Es kann trotzdem sein, dass einige Reisetermine in der Neben- bzw. Zwischensaison und damit in schwül-warmen Perioden (bis zu 40° C) oder der Regenzeit liegen. Diese Reisezeiten haben oft den Vorteil, dass nicht so viele Touristen unterwegs sind, während in der Hochsaison viele Sehenswürdigkeiten überlaufen sind. Du findest bei jedem Reiseziel unter dem Tab „Reiseinfos“ weiterführende Informationen zur besten Reisezeit für dein Reiseziel, falls es dir wichtig ist, in der Hochsaison zu reisen.

Eingeschränkte Mobilität
Unsere Reisen sind nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Vermittlung von Flugleistungen
Bei unseren Shoestring Reisen sind keine internationalen Flüge enthalten (Ausnahme bilden Sonderangebote wie das Absurde Angebot oder die Reiseknaller). Die internationalen Flüge zu deiner Reise kannst du selbst flexibel auf den gängigen Flugportalen buchen. Solltest du unsicher sein, welche Flüge zur Reise passen, sind wir dir gern behilflich. Wir machen dir auch gern ein unverbindliches Angebot für passende Flüge und buchen diese auf Wunsch für dich mit. Gib dies einfach bei Buchung deines Landarrangements als Kommentar mit an. Wir buchen die separaten Flüge ausschließlich in der Funktion als Vermittler (s. Punkt 1 unserer AGB) zum tagesaktuellen Preis. Das Flugangebot, welches wir dir machen können, beinhaltet den tagesaktuellen Preis, der sich ändern kann. Flugverspätungen und Flugzeitenänderungen werden von den Fluggesellschaften durchgeführt und mitgeteilt, wir haben leider keinen Einfluss darauf und können die Informationen nur weitergeben. Bei verpassten Anschlussflügen oder ähnlichen Änderungen liegt die Verantwortlichkeit für die Kommunikation mit der Fluggesellschaft beim Reisenden selbst.

Adresse

Shoestring International 
Adventure Specialists GmbH
Essener Str. 5, D-46047 Oberhausen
www.shoestring.de                     

Telefonisch erreichst du uns unter 0208 827 15 50 oder schreibe uns eine E-Mail an [email protected]      

Öffnungzeiten: Montag bis Donnerstag 9:00-17:00; Freitag 9:00-16:00 (lokale Zeit in Deutschland)

Länderinfos

Mehr Informationen über Kuba

Frequently asked questions

Frequently asked questions über Kuba

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren