Alternate Text

Rajasthan

Bunt und exotisch - Singlereise

buchen Ab   € 799,-
GRUPPENGRÖßE: 4-24 | 22 TAGE

Rajasthan

Rajasthan ist Indiens bunteste und exotischste Provinz. Die märchenhaften Paläste, die gigantischen Festungen und die reich verzierte Kleidung der Menschen sind ein Genuss für die Augen. Rajasthan bildet ein Bild des klassischen Indiens, einem Land, in dem die Zeit stillsteht. Hinduismus besteht hier noch in seiner traditionellen Form. Die Reise führt dich durch karge Wüsten, vorbei an kühlen Seen, üppigen Tälern und schroffen Bergen. Wir werden durch lebendige Städte mit geschäftigen Märkten und abgelegenen Dörfern fahren. Wir besuchen auch den Tempel der Liebe, das weltberühmte Taj Mahal. Ein weiteres Highlight ist Varanasi, das religiöse Herz Indiens an den Ufern des Ganges. 

Mehr Inspiration gefällig? Melanie vom Blog Good Morning World hat unsere "Rajasthan" Rundreise mitgemacht. Hier findest du ihre Berichte!
 

BUCHEN

Die Reiseroute auf einen Blick

Highlights der Reise

In dieser wundervollen Gegend gibt es viel zu sehen! Wähle unten oder über die Karte die Highlights, über die du mehr erfahren willst. Von dort aus gelangst du direkt zur Reisebeschreibung.
Zeige ganzes Land

Delhi

Delhi

Ein Besuch der Jama Masjid, der großen Moschee in Delhi, lohnt sich auf jeden Fall!

Nawalgarh

Nawalgarh

Eine einzigartige Erfahrung in Nawalgarh ist die Begegnung mit den Einheimischen, die dir gerne eine Führung durch ihr eigenes Haus geben.

Bikaner

Bikaner

In Bikaner findest du beeindruckende Forts, Paläste und öffentliche Gebäude, die mit Bildhauarbeiten aus rosaroten Sandstein verziert sind, was sehr charakteristisch ist für diese Umgebung.

Jaisalmer

Jaisalmer

Erfahre das Leben innerhalb der alten Stadtmauern von Jaisalmer, mit vielen schön verzierten Giebeln, engen Gassen und intimen Basaren.

Jodhpur

Jodhpur

Jodhpur wird auch die ‚blaue Stadt‘ genannt wegen der Farbe der Häuser. Ein Besuch dieser Stadt darf auf deiner Reise nicht fehlen.

Udaipur

Udaipur

Im malerischen Udaipur findest du einen Schatz von Palästen und Tempeln. Mit ihren vielen Seen, Palästen und Tempeln ist Udaipur sicher eine der romantischsten Städte von Indien.

Pushkar

Pushkar

Das Städtchen Pushkar wurde rund um den heiligen Pushkar-See erbaut. Am See findest du Priester, die dir Blumen anbieten, welche du im See opfern kannst.

Jaipur

Jaipur

Besuche Jaipur, auch rosa Stadt genannt.

Agra

Agra

Bewundere das Taj Mahal in Agra, ein Mausoleum, das von Shai Jahan aus Liebe für seine Frau Mumtaz errichtet wurde.

Varanasi

Varanasi

Varanasi, den heiligen Ort der Inder, darfst du auf deiner Indien-Reise nicht verpassen.

Highlights der Reise

Neu Delhi
Neu Delhi
Unsere Reise beginnt in Neu-Delhi. Mit den Festungen, Parks, muslimischen Gräbern und lauten Märkten ist es einen Besuch wert. 
Heilige Ratten!
Heilige Ratten!
Nach einem Besuch in Nawalgarh fahren wir nach Bikaner. Dort kannst du einen Tempel besichtigen, in dem heilige Ratten über deine Füße krabbeln!
Mittelalterliche Straßen
Mittelalterliche Straßen
Besuche Jaisalmer, eine befestigte Handelsstadt mit hinreißenden Havelis, Jain-Tempeln und einem faszinierenden, mittelalterlichen Leben auf der Straße.
Die "Blaue Stadt"
Die "Blaue Stadt"
Entdecke Jodhpur und besichtige die riesige Mehrangarh-Festung. Am nächsten Tag kannst du den beeindruckenden Jain-Tempel von Ranakhpur besichtigen, bevor du nach Udaipur fährst. 
"Pink City" Jaipur
"Pink City" Jaipur
Jaipur, die "pinke Stadt" und Hauptstadt von Rajasthan. Besuche Basare und Maharadscha-Paläste wie die schöne Amber-Festung, in der die Herrscher in unglaublichem Reichtum lebten. 
Der heilige Fluss
Der heilige Fluss
Du erreichst Varanasi, die heiligste Stadt Indiens, mit dem Nachtzug. Tausende von Menschen beten und baden im Ganges. Eine Bootsfahrt durch diese alte Stadt ist ein Muss! 
Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren