Alternate Text

Südindien 'on a Shoestring'

Südindien für "'n Appel und 'n Ei" - Singlereise

buchen Ab   € 799,-
GRUPPENGRÖßE: 4-24 | 16 TAGE

Südindien 'on a Shoestring'

Genieße eine 2-wöchige Expedition durch das tropische Südindien. Besuche malerische Städte, Tempel, belebte Märkte und ruhige Lagunen. Du wirst eine Zugfahrt erleben und dich im Periyar-Nationalpark auf die Suche nach Tieren begeben. Mysore bietet tolle Einkaufsmöglichkeiten, genieße eine ruhige Fahrt durch die Backwaters und beende dein Erlebnis mit einer Abkühlung am Strand von Mamallapuram.
BUCHEN

Die Reiseroute auf einen Blick

Highlights der Reise

In dieser wundervollen Gegend gibt es viel zu sehen! Wähle unten oder über die Karte die Highlights, über die du mehr erfahren willst. Von dort aus gelangst du direkt zur Reisebeschreibung.
Zeige ganzes Land

Bangalore

Bangalore

Bangalore ist bekannt für seine Gärten. Besuche Lal Bagh Gardens, einen der schönsten Parks von Bangalore.

Mysore

Mysore

Ein Besuch vom Mysore Palace ist ein echtes Muss. Dieses atemberaubende Gebäude ist ein perfektes Beispiel für die überwältigende Pracht, in der die ehemaligen Fürsten lebten.

Wayanad

Wayanad

Wayanad liegt eingebettet zwischen Kaffee-, Tee- und Kräuterplantagen. Ein herrlicher Ort, um Ruhe und Frieden zu genießen.

Kochi

Kochi

Eine Attraktion in Kochi sind die berühmten chinesischen Fischernetze. Eine leckere Fischmahlzeit sollte auf jeden Fall auf dem Programm stehen.

Alappuzha

Alappuzha

Mache eine Bootsfahrt durch die Backwaters, einem prächtigen Gebiet voller Kanäle, Seen und Buchten.

Periyar (Nationalpark)

Madurai

Madurai

Besuch den Thirumali Nayak Palast. Dieses Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurde im indo-maurischen Stil errichtet.

Tanjavur

Puducherry

Puducherry

Puducherry ist ein charmanter Küstenort, der in den Händen der Franzosen war. Auch heute noch findest du stille Zeugen der französischen Vergangenheit.

Mamallapuram

Mamallapuram

Besuch in Mamallapuram den zierlichen Küstentempel. Der Eingang zum Tempel ist ein von Wind und Wetter verwitterter Vorhof mit kunstvollen Statuen von mythischen Wesen, die den Tempel beschützen.

Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren