Alternate Text

Indonesien: Bali & Lombok

Perle des Archipels - Singlereise

buchen Ab   € 799,-
GRUPPENGRÖßE: 4-24 | 14 TAGE

Indonesien: Bali & Lombok

Hier findest du eine Tag-für-Tag Beschreibung der Reise Indonesien: Bali & Lombok

Highlights der Reise

In dieser wundervollen Gegend gibt es viel zu sehen! Wähle unten oder über die Karte die Highlights, über die du mehr erfahren willst. Von dort aus gelangst du direkt zur Reisebeschreibung.
Zeige ganzes Land

Sanur

Sanur

Lovina

Lovina

Ubud

Ubud

Senggigi

Senggigi

Gili-Inseln

Reiseverlauf

Transport Route Übernachtung
1 Sanur Sanur
2 Sanur Sanur
3 Bus Sanur - Bratan See - Bedugul - Lovina Lovina
4 Lovina Lovina
5 Bus Lovina - Kintamani - Gunung Kawi - Tirta Empul - Ubud Ubud
6 Ubud Ubud
7 Boat, Bus Ubud - Padangbai - Senggigi Senggigi
8 Sengiggi/Exkursion Tanjung Luar und Tetebatu Sengiggi
9 Boat, Bus Senggigi - Gili Islands Gili Islands
10 Gili Islands Gili Islands
11 Gili Islands Gili Islands
12 Boat, Bus Gili Islands - Tuban Tuban
13 Tuban Tuban
14 Tuban Ende in Tuban

20
0
12
2
2
26
15
10
3
2
0
0
0
0
200
203
0
0
0
0
0
0
0
0
108
0
9

Tag 1: Sanur

Willkommen in Indonesien!

Deine Reise startet in Sanur, auf der Insel Bali. Du kannst dein Hotelzimmer zur Check-in Zeit (12 Uhr) an Tag 1 beziehen. Sanur ist 20 Kilometer entfernt (halbe Stunde Fahrtzeit) von Denpasar, der Hauptstadt von Bali. Deine Mitreisenden werden auch an Tag 1 ankommen, die exakte Uhrzeit ist abhängig von ihren Flugzeiten. Du wirst deinen Englisch sprechenden, lokalen Tour Leader um 16 Uhr an Tag 1 in der Hotellobby deines Hotels in Sanur treffen. 

Sanur ist eines der größten, traditionellen Dörfer auf Bali. Es bietet nicht nur das Vergnügen einer tropischen Insel und einen Einblick in die balinesische Kultur, sondern auch eine Reihe guter Hotels, Restaurants und modernes Entertainment. 

Tag 2: Sanur

Genieße das ruhige und relativ entspannte Sanur, welches ein gewisses Flair hat, das jeden anzieht. Es gibt einen langen, weißen Sandstrand mit vielen Wassersportaktivitäten. 

Es besteht die Möglichkeit eine optionale Tour zu den Tempeln der Insel zu machen. Dein Tag würde mit einer Barong-Tanzshow beginnen, bevor du den Pura Taman Ayun Tempel in Mengwi besuchen würdest. Als nächstes fährst du zu dem berühmten Tanah Lot Tempel, der mitten im Meer liegt. Dort wirst du auch zu Mittag essen. Am frühen Nachmittag fährst du zurück zu deinem Hotel. 

Tag 3: Sanur - Bratan See - Bedugul - Lovina

Heute machst du eine wunderbare Reise durch das Herz von Bali. Die Tour bringt dich zum Bratan See, der 1240 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Du kannst den schönen Ulan Danu-Tempel an dem Ufer des Bergsees sehen, den Gitgit Wasserfall oder den Botanischen Garten in Bedugul. Jegliche Eintrittspreise sind nicht inklusive.

Du wirst an der weniger besuchten, nördlichen Seite von Bali entlang reisen. Die nächsten 2 Nächte verbringst du in einem Hotel am Strand. Der Strand von Lovina besteht aus schwarzem Vulkansand. 

Tag 4: Lovina

Entspanne am Strand, arbeite deiner Bräune und gehe in dem funkelnden Wasser schwimmen. Es gibt die Möglichkeit am frühen Morgen eine Bootstour zu machen, um Delfine zu beobachten, in einem Korallenriff zu schnorcheln oder in dem Unterwasser-Naturreservatund am Schiffswrack vor der Küste von Tulamben zu tauchen. Du kannst auch ein Moped mieten und die Sehenswürdigkeiten besuchen, zum Beispiel Singaraja, die frühere Hauptstadt von Bali. Oder fahre zu einem buddhistischen Kloster bevor du zum Abendessen nach Lovina zurückkehrst.

Tag 5: Lovina - Kintamani - Gunung Kawi - Tirta Empul - Ubud

Fahre durch das Dorf Kintamani, welches bekannt ist für seinen atemberaubenden Blick auf den Batur Vulkan (1717 Meter) und reise weiter nach Gunung Kawi. Hier findest du die beeindruckenden Königsgräber aus dem 11. Jahrhundert. Eine lange Treppe führt zu der Schlucht, von wo aus die gemeißelten Felsen und ein Tempelkomplex bewundert werden können. Danach kannst du Tirta Empul besuchen. Dort nehmen die Balinesen ein reinigendes Bad und Wasser wird für Zeremonien extrahiert. Am Nachmittag erreichst du Ubud. Jegliche Eintrittspreise sind nicht inklusive.

Tag 6: Ubud

Ubud ist das kulturelle Zentrum der Insel und ein beliebter Ort für Künstler, um ihre Arbeiten auf dem berühmte Markt zu verkaufen. Du findest hier handgewebte Körbe, Schnitzarbeiten, Schmuck, traditionelle Kleidung, Batik und Gemälde. Ubud ist außerdem der ideale Ort für Leute, die gerne spazieren oder Fahrrad fahren – die beste Art, Ubud zu erkunden. 
Als Alternative kannst du die Möglichkeit nutzen und den Tempel im heiligen Monkey Forest besichtigen. 

Tag 7: Ubud - Padangbai - Senggigi

Heute setzt du deine Reise fort und reist von Bali nach Lombok. Als erstes fährst du von Ubud nach Padang Bai und nimmst dann das Schnellboot nach Lombok, eine Fahrt von 2 Stunden. Später erreichst du die Küstenstadt Senggigi. Die Südküste von Lombok bietet dir hier wunderschöne Buchten mit weißen Sandstränden. 

Go green! Our TIP
Wer möchte kann an einem optionalen Ausflug zum Rinjani Vulkan in der Zeit von April – November teilnehmen. Der 3-tägige Ausflug (mit 2-tägiger Besteigung des Rinjani) ist eine anstrengende Reise, die nicht unterschätzt werden sollte. Du wanderst zwischen 7-8 Stunden pro Tag. Du startest oberhalb der Baumgrenze im Regenwald und schläfst in Zelten am Rande des Kraters. Von hier hast du einen unglaublichen Ausblick auf den Kratersee, besonders wenn die Sonne am Morgen aufgeht. Die Übernachtungen in Kuta und Senggigi fallen weg, wenn du dich dazu entschließt den Ausflug zum Rinjani zu machen. Du triffst die Gruppe am Ende der Tour auf den Gili-Inseln wieder. 

Tag 8: Sengiggi/Exkursion Tanjung Luar und Tetebatu

Früh am Morgen fahren wir zu dem Dorf Tanjung Luar an der Ostküste. Hier gibt es den größten Fischmarkt von Lombok. Neben  anderen Spezialitäten werden hier auch riesige Rochen und Haie verkauft.

Als nächstes erreichst du Tetebatu, gelegen am Fuße des Rinjani. Ein lokaler Tourleader führt euch entlang der Reis- und Tabakfelder in Tetebatu (ungefähr 2 Stunden). Während des Spaziergangs wirst du regelmäßig freudig von Kindern begrüßt. 

Die Fahrt führt dich zurück nach Senggigi, wo du am weißen Sandstrand faulenzen kannst. In Senggigi gibt es mehrere verlassene, wunderschöne Sandstrände mit kristallklarem Wasser. Perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln im Korallenriff. 

Tag 9: Senggigi - Gili Islands

Auf dem Weg zu den Gilis kannst du den Wasserpalastmit Gartenanlage aus dem Jahr 1805 bei Narmada besichtigen, dort ist auch der ‚Jungbrunnen‘ zu finden. Jegliche Eintrittspreise sind nicht inklusive. 

Dann fährst du mit dem Bus zum Abfahrtspunkt für die drei Gili-Inseln, von wo aus du mit einem der lokalen Boote weiter zu den Inseln fährst. Die drei Gili-Inseln heißen Gili Meno, Gili Air und Gili Trawangan. Hier findest du Korallenriffe, weiße Sandstrände und Palmen, die sich hin und her wiegen. Du kannst schwimmen gehen, schnorcheln oder tauchen. Dabei kannst du manchmal sogar Meeresschildkröten sehen. Der Strand verläuft einmal um die Insel rum, also kannst du tatsächlich eine ‚Rundreise‘ machen. Es gibt nette Restaurants und Bars. Kurz gesagt: ein wunderschönes Versteck. 

Tag 10: Gili Islands

Genieße weiterhin die Ruhe auf den Gilis. Es gibt keine Autos oder Motorräder auf der Insel, nur die Geräusche von zwitschernden Vögeln, plätschernden Wellen und das Klingeln der Glocken von Pferdewägen.

Tag 11: Gili Islands

Heute ist der letzte komplette Tag an dem du die herrlichen Gilis genießen kannst.

Tag 12: Gili Islands - Tuban

Ein Schnellboot bringt dich in ungefähr 2,5 Stunden zurück nach Padangbai auf Bali. Von dort aus reist du weiter nach Tuban, im Süden von Bali. Die Badeorte Kuta, Legian, Seminyak und Tuban haben sich in der letzten Zeit so weit entwickelt, dass es nicht mehr eindeutig ist wo die verschiedenen Grenzen verlaufen.

Tag 13: Tuban

Heute hast du einen freien Tag. Du kannst den Strand genießen oder an einem der vielen Marktstände nach Souvenirs gucken. Du wirst keine Probleme haben Holzschnitzereien, Körbe, Schmuck, Antiquitäten, Kleidung, Batikkleidung oder Gemälde zu finden und deine letzten Rupien auszugeben! Am Strand kannst du surfen oder mit einem Boogieboard auf den Wellen reiten. Der Süden Balis hat außerdem ein lebhaftes Nachtleben.

Tag 14: Tuban

Heute ist der letzte Tag deiner Reise. Du kannst dein Hotelzimmer bis zur Check-out Zeit benutzen (für gewöhnlich 12 Uhr). Den Transfer zurück zum Flughafen nach Denpasar musst du selbst organisieren, die Fahrt dauert ungefähr 30 Minuten mit dem Auto. Wir wünschen dir eine angenehme Reise zurück nach Hause und sind uns sicher, dass du einige schöne Erinnerungen an Indonesien mit nach Hause bringst. 

Deine persönliche My Shoestring Seite bietet dir die Möglichkeit mit anderen Reisenden vor und nach deinem Trip Kontakt aufzunehmen. Du kannst Tagebuch schreiben und Bilder von deinen Reisen hochladen. Besuche My Shoestring noch heute.

Wenn du deine Reise buchst, überprüfe ob du vielleicht eine zusätzliche Nacht im Hotel nach der Tour brauchst, da eine Übernachtung an Tag 14 nicht inbegriffen ist.

Anmerkung: Wenn die Reisegruppe aus 2-7 Personen besteht gibt es jeweils einen Tourleader auf Bali (Tag 1-8) und einen anderen für die Zeit auf Lombok (Tag 8-14). Besteht die Gruppe aus 8 und mehr Personen, reist der lokale Tourleader für die gesamte Zeit der Reise mit euch. 


Wrong entry
Bitte gib eine gültige E-Mail Adresse ein
Email already exists
The entered email address already exists.
Please enter a different email address to subscribe to the newsletter.
Leider ist etwas schief gelaufen.
Leider ist etwas schief gelaufen, wir entschuldigen uns. Bitte versuche, die Seite erneut zu laden.
Success

Du hast dich erfolgreich für den Newsletter registriert!

Wöchentlichen Newsletter (englischsprachig) abonnieren

Abonnieren